Forschung

Zielgerichtet forschen

Zur kontinuierlichen Fortführung des Anspruchs, Diabetes und andere schwere chronische Erkrankungen zu verändern, investieren wir jährlich rund 13 % unseres Umsatzes in die Entwicklung neuer, hochwirksamer Medikamente und nutzerfreundlicher Injektionshilfen.
Wir sind Pionier der Insulinforschung und -herstellung und seit Jahrzehnten in der Erforschung des Hormonstoffwechsels aktiv. Dabei arbeiten wir eng mit führenden internationalen Universitäten und renommierten Forschungszentren zusammen. Unsere hohe Verantwortung bei der Entwicklung lebensrettender Arzneimittel nehmen wir sehr ernst und legen dabei höchste rechtliche und ethische Standards an. 


HENNING HVID

Henning arbeitet an Behandlungsmöglichkeiten, die es Menschen einfacher machen, mit Diabetes zu leben und ihn zu behandeln. Henning ist Senior Research Scientist für Insulin-Pharmakologie in der Forschung und Entwicklung bei Novo Nordisk in Dänemark.


Deutschland ist ein wichtiger Standort für unsere klinische Forschung. Hier werden 70 % aller Phase-I-Studien von Novo Nordisk im Bereich Diabetes durchgeführt. Damit treiben wir den wissenschaftlichen Fortschritt auch in Deutschland voran und schaffen hochwertige Arbeitsplätze. Rund 60 Kolleginnen und Kollegen arbeiten in der klinischen Forschung in Deutschland an der Entwicklung der nächsten Generation von Medikamenten, die die Lebensqualität von Patienten verbessern.

Mehr über die Meilensteine unserer Forschung erfahren Sie hier www.novonordisk.de/ueber-novo-nordisk.html