Insulinpens

Sehr praktisch und viel einfacher zu handhaben als Spritzen sind die sogenannten „Pens“. Es gibt Pens, die mit einer auswechselbaren Insulinpatrone ausgestattet sind, und vorgefüllte Fertigpens, die den Wirkstoff bereits enthalten.
 

NovoPen® 5: Der wiederbefüllbare Pen vereint die bewährten Eigenschaften seines Vorgängers, NovoPen® 4, mit einer einfachen Memory-Funktion. NovoPen® 5 hat ein Display, das nach Aktivierung die Anzahl der zuletzt injizierten Einheiten und die seit der letzten Injektion vergangene Zeit (max. 12 Stunden) anzeigt. NovoPen® 5 ermöglicht eine Dosierung von bis zu 60 Einheiten in 1er Schritten und ist in den Farben Blau und Silber erhältlich.
 

NovoPen Echo®: Der wiederbefüllbare Pen wurde speziell für die Bedürfnisse von Kindern entwickelt. NovoPen Echo® verbindet die Möglichkeit einer Dosierung in halben Schritten mit einer einfachen Memory-Funktion. NovoPen Echo® ist in den Farben Blau und Rot erhältlich.
 




Dringende Sicherheitsinformation zu den Insulinpens NovoPen Echo® und NovoPen® 5

Im Interesse der Patientensicherheit tauscht Novo Nordisk vorsorglich die Patronenhalterungen bestimmter Chargen der beiden Insulinpens in Deutschland aus.

Weitere Informationen